Startseitenberichte

Die Startseitenberichte im CRM-service

Kleine numerische und grafische Berichte (“Widgets”) sowie Verfolgungsberichte von gefolgten Web-Domains und Seiten können auf die Startseiten des CRM service hinzugefügt werden.  Neue Berichte werden über die Hinzufügen  -Taste erstellt (siehe Bild unten).

Die Startseitenberichte können entweder als privat oder öffentlich erstellt werden – diese Auswahl wird beim Erstellen des Berichts getroffen, da die meisten Berichte ein Objekt freigeben-Feld haben (Nein – privat, Ja / Ja (permanent) – öffentlich). Das erstellte Widget verfügt über Schaltflächen für bestimmte Funktionen in der oberen rechten Ecke. Alle Widgets verfügen über Schaltflächen zum Aktualisieren und Löschen des Widgets. In der Regel gibt es auch eine Schaltfläche zum Bearbeiten (siehe Abbildung unten).

Die Berichtsoptionen sind in kürze unten an beschrieben.

Der Modulbericht ist ein kleiner numerischer Bericht eines bestimmten CRM-Systemteils und dessen Informationen durch einen ausgewählten Filter. Beim Hinzufügen einer Modulansicht wird das Widget benannt, ausgewählt wie viele Zeilen angezeigt werden (1-12) sowie das Modul und dessen Filter ausgewählt. Es können nur Felder genutzt werde, die bei der Filtererstellung gewählt wurden. Es können maximal vier (4) Felder des Filters für das Widget gewählt werden (bei der Auswahl mehrerer Felder muss die Strg-Taste gedrück sein).

Das RSS wird genutzt, um RSS-Eingaben unterschiedlicher Seiten auf die Startseite hinzuzufügen (z.B. die Hauptnachrichten von der Finnischen Zeitung Kauppalehti (in Finnish): http://feeds.kauppalehti.fi/rss/main). Bei der Erstellung des Berichts, müssen die Fensterüberschrift, Menge anzuzeigender Zeilen und die gewünschte URL-Adresse angegeben werden.

Armaturenbretter können verwendet werden, um der Homepage grafische Berichte hinzuzufügen. Die voreingestellten Berichte werden in der Auswahlliste Armaturenbrettname aufgelistet. Es gibt etwa 50 verschiedene Arten von Berichten (verschiedener Module) zur Auswahl. Der Diagrammtyp kann entweder ein horizontaler Balken, ein vertikaler Balken oder ein Kreisdiagramm sein.

Weitere Informationen zum Web-Tracking in der Anleitung Web Tracking.

Die Notizbuchfunktion kann verwendet werden, um ein Textfeld zum freien Schreiben zu erstellen. Es ist immer privat und erfordert nur einen Titel.

Die Zeiterfassungsberichte und ihre Verwendung werden in der Anleitung Work hour reporting beschrieben.

Der Angebotsbericht erstellt eine Liste aller gültigen Angebote nach Woche.

Die Aktivitätsberichte sind die folgenden:

  • Aktivitäten nach Woche
  • Aktivitätsbericht (Firmen)
  • Aktivitätspunkte
  • Aktivitätsziele
  • Zusammenfassung der Aktivitätspunkte
  • Aktivitätspunkte nach Kontakten
  • Aktivitäten und Ziele nach Nutzer.

Mit den Kalenderberichten können Kalenderansichten der eigenen Aktivitäten des Nutzers und / oder der ausgewählten Nutzer erstellt werden. Wenn der Tages- oder Wochenkalender die Aktivitäten mehrerer Nutzer anzeigen soll, werden die Nutzer aus der Liste ausgewählt, indem die Strg-Taste gedrückt gehalten wird und gleichzeitig die gewünschsten Nutzer angeklickt werden (siehe Abbildung unten). Die Optionen für die Kalenderansicht sind wie folgt:

  • Wochenkalender (Aktivitäten des Nutzers)
  • Tageskalender der/s Nutzer(s) (die Aktivitäten des/s gewählten Nutzer(s))
  • Wochekalender des Nutzers (die Aktivitäten des/r ausgewählten Nutzer/s)
  • Raumaktivitäten.

Der Firmenbericht erstellt eine Liste aller Firmen, die dem System hinzugefügt wurden. Nachdem das Widget erstellt wurde, können Gruppierungen hinzugefügt werden, indem in der oberen rechten Ecke auf die Schaltfläche Bearbeiten geklickt wird.

Combined Shape