Genehmigungsreihen

Genehmigungsreihen 

Mit Genehmigungsreihen können Entitäten separat verwaltet werden, indem diese von bestimmten Nutzern zuerst genehmigt werden, bevor sie verwendet werden können. Genehmigungsreihen werden immer als Kundenspezifische Arbeit von CRM-service erstellt. Nach der erstellung jedoch, kann ein Administrator die Nutzerberechtigungen der Genehmigungsreihen frei verwalten.

Für eine neue Genehmigungsreihee muss festgelegt werden, welche Informationen gesperrt und genehmigt werden müssen, wer die Berechtigung zur Genehmigung haben wird und was danach passiert. Eine Genehmigungsreihe kann mit einer anderen verküpft sein. Dies ermöglicht Genehmigungen von verschiedenen Abteilungen: Zuerst muss es z.B. vom Manager und dann von der Finanzabteilung überprüft werden. Wenn alle Teile der Genehmigugsreihe ermittelt und benannt sind, erstellt der CRM-Lieferant die Genehmigungsreihe. Danach kann ein Administrator dieser Genehmigungsreihe Nutzer hinzufügen, diese bearbeiten und löschen. Diese Einstellungen werden unter Einstellungen → Approval queue settings verwaltet.

Die Hauptansicht der Einstellungen ist in der folgenden Abbildung dargestellt. Nutzer können,abhängig von der gewünschten Berechtigungsstufe, entweder mit einer “Nur Lesen”-Berechtigung  oder einer Genehmigungs-Berechtigung  der Genehmigungsreihe hinzugefügt werden.

Wenn der Nutzer eine “Nur lesen”-Berechtigung für die Entität hat oder der zugeordnete Nutzer ist, wird eine “gesperrt” Markierung an der oberen rechten Ecke der Entitätskarte angezeigt (siehe Abbildung unten).

Ein Nutzer mit nur einer Leseberechtigung kann die aktiven Genehmigungsreihen und den Genehmigungsreihen-Verlauf sehen, welche anzeigen, ob die Entität in den Genehmigungsreihen genehmigt oder abgeleht ist bzw wurde (siehe Abbildung unten).

Wenn der Nutzer berechtigt ist, die Entität zu genehmigen, unterscheidet sich die Ansicht Aktive Genehmigungsreihen auf dessen Startseite von der Ansicht, die ein Nutzer mit nur einer Leseberechtigung sehen kann. Eine Entität, zu welcher der Nutzer eine Genehmigungsberechtigung hat, enthällt ein Stift-Symbolvor dem Namen der Entität. Wenn auf die Entität zugegriffen wird, kann der Nutzer den Namen der Entität im Abschnitt Aktive Genehmigungsreihen am rechten Rand der Seite sehen. Diese kann dann entweder genehmigt oder abgelehnt werden (siehe Bild unten).

Die für die Genehmigungsreihen definierten Einstellungen bestimmen, was mit der Entität geschieht, wenn sie entweder genehmigt oder zurückgewiesen wird. In jedem Fall wird die Entität aus der Genehmigungsreihe entfernt und nicht mehr auf dem Startseitenwidget angezeigt.

Ist der Nutzer im Besitz von Entitäten, die auf Genehmigung warten, kann der Nutzer diese auf seinem Homepage-Widget sehen und direkt von dort auf die Entitäten zugreifen.

Combined Shape