Festlegen von Aktivitätszielen

Festlegen von Aktivitätszielen

Einleitung

Aktivitäten, wie Anrufe, Besprechungen oder Aufgaben, können wöchentlich benutzerspezifische Ziele haben, die sowohl die Benutzer selbst als auch die Unternehmensleitung melden und mit realisierten Aktivitäten und Aktivitätspunkten vergleichen können (weitere Informationen in der Anleitung über Aktivitätspunkte). Sie können Ziele für die Anzahl der Aktivitäten oder die Aktivitätspunkte pro Woche festlegen.

Die Wochenziele können für das ganze Jahr oder nur für einen Teil des Jahres (auf Quartalsebene) festgelegt werden. Um Ziele für einen Nutzer festzulegen, muss dieser einer Verkaufsgruppe angehören.

Ziele festlegen

Sie können ein neues Ziel erstellen, indem Sie auf die Schaltfläche Ziel erstellen klicken und im Feld Planart den Wert “Vertriebsziele (Vertriebsgruppe + Person + Aktivität / Woche)” auswählen. Zudem müssen die folgenden Felder ausgefüllt werden:

  • Planname
  • (Der Planbereich spielt keine Rolle bei Aktivitätszielen)
  • Gültig – Das Jahr und seine Quartale, für die die Ziele festgelegt sind. Der Zeitraum muss kontinuierlich sein (z. B. können Sie nicht nur Q1 und Q3 auswählen; für solche Pläne müssen separate Ziele für diese Quartale festgelegt werden).
  • Verkaufsgruppen – Die Verkaufsgruppe (n), für deren Nutzer die Ziele festgelegt sind.
  • Aktiv
  • Plannutzer – Nutzer, die die Nutzerspezifischen Ziele bearbeiten können.

Wenn Sie das Ziel gespeichert haben, können Sie zur Registerkarte Zeilen wechseln und wöchentlich Ziele für jeden Nutzer der Verkaufsgruppe festlegen (siehe Abbildung unten).

Für jeden Aktivitätstyp wird ein Ziel festgelegt, dessen Punkte überwacht werden.

HINWEIS: Die Ziele können auf zwei verschiedene Arten angezeigt und verwendet werden: Das Wochenziel kann entweder die Anzahl der Aktivitäten oder die Summe der Aktivitätspunkte bedeuten. Die Bedeutung des Ziels muss mindestens bei demselben Nutzer gleich bleiben. Diese beiden unterschiedlichen Anwendungsfälle erfordern unterschiedliche Berichte auf den Startseiten der Nutzer. Wenn die Ziele die Anzahl der Aktivitäten bedeuten, können Sie die Berichte “Aktivitäten nach Woche” und “Aktivitäten und Ziele nach Nutzer” verwenden. Weitere Informationen zu geeigneten Berichten für Ziele, die die Aktivitätspunktziele darstellen, finden Sie in der Aleitung über Aktivitätspunkte.

Das Ziel muss nicht für jede Woche manuell eingegeben werden: Wenn die Ziele für eine Aktivitätsart für jede Woche gleich sein sollen, können Sie das Ziel für die erste Woche schreiben und dann das Ziel für alle anderen Wochen mit der Schaltfläche Kopieren (in derselben Zeile) kopieren.

Ein einzelner Nutzer kann mit der Schaltfläche vor dem Nutzernamen vom Ziel entfernt werden. Entfernte Nutzer können später mit der Schaltfläche Hinzufügen über der Tabelle wiederhergestellt werden.

Die vorgenommenen Änderungen müssen immer mit der Schaltfläche Speichern gespeichert werden.

Combined Shape