CRM zu CRM Kundendatensynchronisation

CRM zu CRM Kundendatensynchronisation (Datenimport)

Im CRM-service System ist es möglich, eine Importfunktion zu aktivieren, um Kunden- und Kontaktdaten zwischen zwei separaten CRM-Systemen zu synchronisieren. Dies ermöglicht die Aktualisierung von Kunden- und Kontaktdaten anhand der Informationen einer Quell-CRMs.

Die Aktualisierungsregeln werden in den Einstellungen → CRM – CRM Datenimport verwaltet.

In den Datenimporteinstellungen können die Verknüpfungs-, Sichtbarkeits- und Aktualisierungsregeln der synchronisierten Felder festgelegt werden (siehe Abbildung unten).

Die importierten Daten können auch aus dem Quell-CRM in einem benutzerdefinierten Bericht angesehen werdeb: Fetched CRM entities.

Starten des Imports

Im Modul Accounts (Firmen) gibt es eine Schaltfläche namens Daten importieren- , die den Import von Accountdaten aus dem Quell-CRM startet. Erst müssen jedoch die Quelle und Suchbegriffe festgelegt und erst dann auf Suchen geklickt werden. Suchergebnisbeispiele werden in der folgenden Tabelle aufgelistet (siehe Bild unten). Danach können die Firmen und Kontakte ausgewählt werden, die in das CRM-service System aktualisiert werden sollen.

Combined Shape