Aktivitätsarten anlegen und bearbeiten

Anlegen und bearbeiten von Aktivitätsarten

Einleitung

Es gibt zwei verschiedene Arten von Aktivitäten im CRM: Ereignisse und Aufgaben. Diese beiden unterscheiden sich in dem, dass Ereignisse immer Start- und Endzeiten haben und diese Zeit im Kalender des Nutzers verbuchen. Aufgaben werden dagegen verwendet, um Fälligkeitstermine von Tätigkeiten oder sonstigen Aufgaben zu notieren, die nicht so genau geplant werden müssen. Daher buchen Aufgaben keine Zeit im Kalender des Nutzers.

Es können jedoch mehr als zwei Aktivitätstarten vorhanden sein, da Sie Ereignisse in verschiedene Ereignistarten aufteilen können, z. B. Besprechung, Anruf, Training usw. Sie können neue Ereignistypen hinzufügen, indem Sie der Auswahlliste Aktivitätsart im Modul Kalender neue Werte hinzufügen (weitere Informationen erhalten Sie in der Anleitung zum Auswahllisteneditor).

Bei Aufgaben kann es nur einen Wert geben (Task). Weitere Informationen zum Hinzufügen des Aufgabenwertes finden Sie unten.

Hinzufügen des Aufgabenaktivitätstyps

Wenn die Aufgabenoption beim Erstellen einer neuen Aktivität nicht verfügbar ist, können Sie diesen der Auswahlliste mit dem Wert Task hinzufügen. Der Wert muss genau in dieser Schreibform und auf Englisch hinzugefüght werden, damit das System den Wert erkännt.
Nach dem Speichern wird der neue Typ mit dem Task-Wert grau hinterlegt (siehe Bild unten).

Andere Werte, die Sie zur Auswahlliste hinzufügen, sind immer automatisch Ereignistypen.

Combined Shape